Dienstag, 21. September 2010

Viel Glück Peter - Para-Cycling European Cup in Prag

Heute durften wir Peter Lenz bei seinem Abschlußtraining für den Para-Cycling European Cup in Prag begleiten. Matthias, Svend, Thomas Hübner, ich (Kay) und natürlich seine Vereinskameraden von Blau-Weiß Buchholz Erhard und Michael folgten seinem Aufruf heute nochmal das Tempo im Training zu bestimmen. In seinem Trainingsplan von Armin Raible stand eine komplette Leerung des Kohlehydratspeichers und eine kleine Rennsimulation auf dem Programm. Er wählte einen guten Rundkurs über Schierhorn, Wesel, Inzmühlen und zurück nach Schierhorn (ca. 12 Kiometer). 4 Runden sind wir mit einem Schnitt von über 30 km/h mit Peter gedüst. Nach dem Ende seiner Trainingseinheit fuhren wir noch zum Abschluß eine Runde über Ollsen, um mit dem allerletzten Tageslicht in Buchholz wieder anzukommen.

Peter, wir wünschen Dir viel Erfolg und Spaß in Prag.

Tourdaten: 89 km, 2:50 Std., 492 Hm, 32 km/h

Kommentare:

  1. Hi Peter,
    ich wünsche dir auf diesem Wege auch viel Spaß und viel Erfolg in Prag (dies konnte ich dir heute nicht so schnell zurufen, als du uns entgegen gekommen bist)!

    Toi, Toi, Toi!
    Die Alex!

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte mich der Alex anschließen und wünsche dir auch viel Glück & Erfolg!

    AntwortenLöschen
  3. Danke.

    Ich fühl mich sehr gut.

    Da geht was.

    lg peter

    AntwortenLöschen