Dienstag, 16. November 2010

Unser neuer Teamhelm - Danke HP-Bikes !!

In den letzten Wochen haben wir bereits im Team viel über die nächste Saison gesprochen, geplant und an unserem Teamauftritt gearbeitet. Hierzu trägt natürlich unsere auffällige Teamkleidung für Sommer, Herbst und Winter bei. Jetzt haben wir unser Equipment noch durch einheitliche Teamflaschen, Radsocken und Rennmützen erweitert.

Jedoch seit dem August arbeitete unser Teamkollege
und Sponsor Thomas Hübner (HP-Bikes) an einer absoluten Vollendung. Sein Vorschlag: ein einheitlicher Teamhelm. Da dieses bislang in Deutschland nicht zu bestellen ist (auf jedenfall haben wir keinen Anbieter gefunden) hat Thomas unheimlich viel Zeit damit verbracht Helmlieferanten und Werbefirmen von seiner Idee zu überzeugen und den Helm zu verwirklichen.

Das Ergebnis macht uns sprachlos. Thomas hat sich für den UVEX FP1 entschieden, der uns Teamfahrern zu einer geringen Kostenbeteiligung in Teamfarben und mit Namenszug zur Verfügung gestellt wird. Dieser Helm wird auf der Profitour von den Teams Columbia und FdJeux getragen. Und zukünftig auch vom Team-Mainplan.

Vielen Dank Thomas und HP-Bikes.

Mit dieser Idee wird er wahrscheinlich viele Interessenten im Bereich Teams und Vereinen finden. Wir freuen uns, dass unser Teamauftritt erstmal komplett ist.

Jetzt können wir uns wieder aufs Training konzentrieren.

An alle Jedemannteams und Vereine da draußen - gern gibt Thomas Hübner von HP-Bikes nähere Informationen zu diesem Produkt, er berät und gestaltet Euren Teamhelm, sämtliche Helmvarianten sind möglich, verschiedene Layouts werden angeboten.

Kommentare:

  1. Super Thomas - unschlagbar !!

    Gruß & Danke
    Kay

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ja mitbekommen wie steinig der Weg war diesen Helm zu produzieren! Wie oft Thomas mit hängendem Kopf zum Training kam – weil er wieder ein „geht nicht“ als Antwort bekommen hat und wir alle eigentlich nicht mehr daran geglaubt haben, dass dieses Projekt einmal umgesetzt werden würde. Umso mehr freue ich mich und bedanke mich bei Thomas für seine Hartnäckigkeit – ich hoffe dass viele andere Teams und Vereine bei ihm ihren individuellen Teamhelm bestellen werden.

    AntwortenLöschen
  3. Chapeau Hübi!!! oder besser Helm (Hut) ab,

    ich hab das hübsche Ding zwar noch nicht live gesehen, Euren Ausführungen und den Bildern nach zu urteilen sieht er granatenmäßig aus!
    Ich bin mir sicher das wir demnächst noch viele weitere farbige Teamhelme in der deutschen Jedermann-Szene, oder mehr, sehen werden! Toi toi toi!

    Grüsse Sven

    AntwortenLöschen
  4. Super tolles Teil!!

    Thomas H., das hast du klasse gemacht!

    Vielen Dank.

    Vermutlich werden sich da einige Vereine und Team`s bei dir melden.

    Nun müssen wir ja nur noch aufpassen, dass die Kleidung, Equipment und Helm auch ab und zu vorne im Feld zu sehen sind.

    LG

    Matthias

    AntwortenLöschen
  5. hey....
    Also ich finde...
    DER HELM IST DER ABSOLUTE OBERHAMMER...

    RESPEKT...

    lg Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Sieht echt super aus. Fehlen nur noch Beinlinge.
    Gruß Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für den aufwendigen Arbeitsaufwand.
    Der Helm in dieser Ausstattung und der Qualität ist ein absulutes Highlight.Damit sind wir von der Ausstattung schon mal ganz vorne mit dabei, um den "Rest" kümmern wir uns in den nächsten Monaten:)))
    Ich sag mal so, wenn andere Teams oder Vereine jetzt nicht auf dich zu kommen ist es für mich nicht nachzuvollziehen.
    Fazit: 100% klasse Arbeit

    Gruß
    Uwe Perthen

    AntwortenLöschen
  8. Holla die Waldfee!

    Da kann man ja glatt noch zur Rennfahrerin werden :-) bei einem so schicken Helm.

    LG aus Hessen

    AntwortenLöschen