Sonntag, 2. Januar 2011

Trikot mit Unterschriften der Rad-Nationalmannschaft ersteigern

Am 20. September 2008 stürzte Hobbyradsportler Nils Christiansen schwer und liegt seit diesem Tag im Wachkoma. Der ehemalige Radprofi Ralf Grabsch und Challenge-Magazin.com möchten mit dieser Auktion an das Schicksal von Nils Christiansen erinnern.

Image

Bei der Rad-Weltmeisterschaft in Australien war Ralf Grabsch als sportlicher Leiter für die Elite-Männer zuständig und brachte ein Trikot mit den Unterschriften von allen Nationalfahrern mit. André Greipel, Danilo Hondo, Bert Grabsch, der deutsche Meister Christian Knees, Fabian Wegmann und alle übrigen Nationalfahrer unterschrieben gerne das Trikot für Nils, für das bis zum 11. Januar 2011 um 21:00 Gebote abgegeben werden können.

Image

Unser Hobby ist nicht ungefährlich und leider passieren auch böse Unfälle. Großartige Radsportfreunde sorgen mit der Seite "Radsportler helfen Nils", dass auf solche Unfälle aufmerksam gemacht wird und dass vor allem die Angehörigen unter der Situation leiden.

Wir berichten jedes Jahr von zahlreichen Aktionen von Radsportlern, mit denen Kranke oder Bedürftige unterstützt werden. Schön, dass sich Ralf Grabsch und die deutsche Nationalmannschaft für die Familie von Nils Christiansen einsetzen.

Hier geht es zur Ebay-Auktion

1 Kommentar:

  1. Super Sache...

    Ich habe mal den Anfang gemachen...

    Gruß Mike

    AntwortenLöschen