Dienstag, 10. Mai 2011

Die Teamrahmen sind da !!!

Thomas Horn und Armin Raible sind heute morgen um 5.00 h Richtung AXUS Headquarter in Regensburg aufgebrochen. Unsere Teamrahmen waren fertig und warteten auf uns. Das waren schlappe 700 Kilometer hin und wieder zurück. Es wurde alles ins Auto geladen. 10 Rahmen, Laufräder und diverse Komponenten. Nach einem gemeinsamen Essen ging es zurück in die Heimat.

Währenddessen haben wir natürlich trainiert. Training hieß heute die Beine ausschütteln und noch das Rennen in Göttingen gemeinsam analysieren. Es wurde eine gleichmäßig ruhige Runde über Fintel. Jens Schulte führte uns wieder über diverse Landwirtschaftswege.

Nach der Rückkehr in Buchholz gab es kein halten mehr. Ab zu Thomas hieß die Parole. Dort trafen wir auch schon Svend, der mit seinem Rahmen unterm Arm entgegen kam. Was für ein Bild. Ein Kombi voller identischer Rahmen.

Danke Thomas, danke Armin, danke AXUS.

In den nächsten Tagen (manch einer vielleicht sogar diese Nacht schon) wird fleißig geschraubt, montiert und eingestellt. Wir werden das Ergebnis kurzfristig präsentieren.

Kommentare:

  1. Wann werden wir das erste fertige Bike sehen?
    Gruss - Dirk

    AntwortenLöschen
  2. Ich schätze, dass der eine oder andere die letzte Nacht nicht geschlafen sondern schon am Rad geschraubt hat ;-)! Stimmt´s?
    Die Alex!

    AntwortenLöschen
  3. Männers, vergesst die Babyfeuchttücher nicht! Bin auch ganz doll gespannt auf das erste "Neugeborene"!!!

    Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. ... hier wollte ich schon viel früher schreiben, aber irgendwie war der Blogger komplett nicht verfügbar :-| ... irgendwie fehlt jetzt auch was... stand hier nich' mal mehr? Naja, egal, von unserer Seite aus auch nochmal vielen Dank an die Sponsoren und diejenigen, die sich so viel Mühe gemacht und Zeit investiert haben! Illy und Olli

    AntwortenLöschen