Montag, 22. August 2011

Dieter Hotopp - unser Lederstrumpf


Was für eine Leistung! Dieter gewinnt in seiner Altersklasse die Vattenfall-Cyclassics
- Europas größtes Jedermannrennen!

Dieter zeigte schon im März auf Mallorca eine Superform, siegte dann auch in Norttorf, fuhr mit dem Team in Hannover aufs Podium, den Maratona dles Dolomites und krönte nun SEIN Radsportjahr mit diesem ersten Platz!

Man muss dazu sagen, dass für uns alle die Cyclassics der absolute Nervenkrieg sind - das Sturzrisiko bei diesem Rennen ist schon besonders hoch - für Dieter aber ganz besonders, er fährt seit 2009 mit einem künstlichen Hüftgelenk und ein weiterer Sturz hätte für ihn fatale Folgen haben können! Wir alle freuen uns daher für Dieter ganz besonders und gratulieren für diese Wahnsinnsleistung!

Kommentare:

  1. ... ich kann mich Thomas' Worten nur anschließen: Herzlichen Glückwunsch!
    Wobei aber auch Kay's zweiter Platz aller Ehren Wert ist und die Teamwertung mit dem 4. Platz dass aussagt, was momentan wohl alle fühlen: Es ist ein tolles Team mit viel Freude am Fahren! Das belegen auch die weiteren Platzierungen, hinter denen jeweils eine ganz individuelle Spitzenleistung steckt...

    AntwortenLöschen
  2. auch von mir noch einmal:
    Herzlichen Glückwunsch

    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch Dieter. Das ist eine beeindruckende Bilanz in diesem Jahr, Erfolge bei jedem Start. Ich freue mich auf 2012 !!

    Gruß
    Kay

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch Lederstrumpf!

    Tolle Leistung.

    lg peter

    AntwortenLöschen
  5. auch ich möchte mich meinen Vorrednern anschließen und verneige mich vor dieser Leistung. Annerkennenswert ist vor allem auch die Disziplin, Leidenfähigkeit und Ausdauer mit der Dieter auch uns alle das ganze Jahr über zu Höchstleistungen antreibt und somit erheblich zu der gesamt hohen Leistungsdichte in unserem Team bei trägt. Ich wünsche Ihm weiterhin viel Erfolg und auch im Privaten alles Gute.

    Thomas Hübner

    AntwortenLöschen